Chrysler

Hyundai: Übernahme von Fiat Chrysler in Planung?

03. Jul 2018Keine KommentareAktuelles

Berichten der Asia Times zufolge plant Hyundai eine Übernahme von Fiat Chrysler Automobiles. Damit würden die Koreaner mit einem Schlag zum weltweit größten Autobauer werden.

FCA-Boss Marchionne beendet Partner-Suche

18. Apr 2017Keine KommentareAktuelles

Sergio Marchionne, der Chef von Fiat Chrysler Automobiles, meinte auf der jährlichen Hauptversammlung dass er die Suche nach einem Partner vorläufig eingestellt habe und sich auf den eigenen Business-Plan konzentrieren wolle.

Top 10 (+1): Vergessene GTI-Gegner

20. Mai 20161 KommentarAktuelles

Der Golf GTI wird 40, und damit eine ganze Fahrzeugklasse. Zu dessen Jubiläum zeigen wir zehn der spannendsten Exponate, an die sich heute niemand mehr erinnern kann.

Fiat Chrysler und Google bringen 2017 ein autonomes Auto

04. Mai 2016Keine KommentareAktuelles

Nachdem Google ja schon lange testweise seine autonom fahrenden Autos in Kalifornien herumkurven lässt, macht der Software-Gigant nun einen riesen Schritt Richtung „Markteinführung“: FCA (Fiat Chrysler Automobiles) und Google haben ihre offizielle Kooperation bekanntgegeben. Diese soll noch 2017 zum Verkaufsstart eines autonom fahrenden Minivans führen.

Chrysler Grand Voyager 2,8 CRD Executive

20. Sep 2014Keine KommentareTests

Diesel plus Automatik, verfeinerte Ausstattung: gelifteter Chrysler Voyager Reisen ohne Schalten Zwei Jahre vor dem Start des ganz neuen Voyager spendierte Chrysler dem Vater aller Vans noch einmal ein Facelift. Optisch eigentlich nur an der geänderten Front erkennbar, die den dicken Familien-Lader mittels großem Lufteinlass-Maul und untenrum zart geschwungenen Scheinwerfer-Einheiten geschickt an die aktuelle Design-Linie des Hauses anpasst. Neue, nun mehr runde Nebelscheinwerfer komplettieren die sichtbaren Modifikationen.Technisch tat sich mehr: Der 2,5-Liter-Turbodiesel wurde auf 2,8 Liter Hubraum aufgebohrt. Lohn der Mühe: sieben Mehr-PS (jetzt 150), 360 statt 320 Newtonmeter Drehmoment sowie ein wesentlich verkleinertes Turboloch. Und für Freunde des American […]

Chrysler PT Cruiser Cabrio 2,4 Limited

03. Jun 2014Keine KommentareTests

Offener Hot-Rod der keinen kalt lässt: Chrysler PT Cruiser Cabrio – mit Überrollbügel Vier Jahre ist es her, dass Chrysler unter dem Namen PT Cruiser eine Neu-Interpretation des US-Hot-Rod der Dreißiger auf die Highways schickte. Der Kompaktvan setzte einen klaren Schlussstrich unter die Fadesse der vergangenen Jahre und leitete beim Daimler-Partner eine echte Design-Revolution ein. Nun war die Zeit reif für noch mehr frischen Wind: Die PT Cabrio-Variante setzt den Retro-Look konsequent fort – und polarisiert einmal mehr mit ihrem Design. Die einfache Öffnungs-Prozedur: Ein Dreh am mittig im Frontscheibenrahmen angebrachten Griff, ein Druck auf den Verdeck-Knopf, und zehn Sekunden […]

Chrysler Grand Voyager 2,8 CRD Limited

23. Jul 2008Keine KommentareTests

Chrysler Grand Voyager: Der Urvater aller Vans als Neuauflage Kein kurz oder lang mehr, seit heuer gibt es nur noch einen Voyager. Und der ist Grand“. 5,14 Meter lang, 1,95 breit, 1,75 hoch – quasi ein Blockhaus auf Rädern. Das neuerdings wieder eckige Design unterstreicht diesen Eindruck auf ehrliche Weise.Also einsteigen. Nein, nicht links vorne. Bei einem Verhältnis von einem Fahrer zu sechs Passagieren sollte klar sein, wo die Prioritäten liegen. Mit einem Doppeldruck auf den – ob seiner vielen Tasten auch nicht gerade zierlichen – Schlüssel öffnet sich eine der beiden seitlichen Schiebetüren.Während die Pforte elektrisch aufgleitet, legt gleichzeitig […]

Chrysler 300 C Touring SRT8

18. Dez 2006Keine KommentareTests

Sportliche Speerspitze von Chrysler: SRT steht für Street and Racing Technology“, 8 für die Zylinderzahl FAHREN & FÜHLEN Der mäßig laufruhige V8 dreht überraschend willig, klingt gut und bietet ab mittleren Touren brachialen Vortrieb – schnell sind damit die angetriebenen Hinterräder überfordert. Aufpassen heißt´s bei Nässe, da tut sich das ESP schwer. Die Automatik schaltet schnell und weich und meistens richtig, die Brembo-Bremsen haben mit dem schweren Auto kein Problem. Lenkung: ausreichend schwergängige, aber präzise, etwas stoßempfindlich und mit geringen Rückstellkräften, unsportlich großes und dünnes Volant. Schnelle Kurven durchfährt der Koloss durchaus agil und ohne Seitenneigung, der Komfort des Bilstein-Fahrwerks […]

Chrysler 300 C 5,7 V8

01. Nov 2005Keine KommentareTests

Auffälliger Auftritt, starker Antritt: neues Chrysler-Topmodell 300 C 5,7 V8 Der Trend in der Oberklasse zeigt seit Jahren in Richtung Understatement – also hin zu Autos, die kleiner aussehen, als sie sind, und sich noch agiler fahren, als sie aussehen. Chryslers neues Topmodell geht da ganz bewusst einen anderen Weg, und das nicht nur, weil der amerikanische Daimler-Partner wieder zum Heckantrieb zurückkehrt. Es ist vor allem der Auftritt, der beim 300 C für Aufsehen sorgt. Fünf Meter Länge sehen hier auch aus wie fünf Meter Länge, dazu gibt´s einen mächtigen Grill für ebensolches Überhol-Prestige und niedrige Scheiben wie bei einem […]

Chrysler Grand Voyager 2,8 CRD Executive

01. Nov 2005Keine KommentareTests

Diesel plus Automatik, verfeinerte Ausstattung: gelifteter Chrysler Voyager Zwei Jahre vor dem Start des ganz neuen Voyager spendierte Chrysler dem Vater aller Vans noch einmal ein Facelift. Optisch eigentlich nur an der geänderten Front erkennbar, die den dicken Familien-Lader mittels großem Lufteinlass-Maul und untenrum zart geschwungenen Scheinwerfer-Einheiten geschickt an die aktuelle Design-Linie des Hauses anpasst. Neue, nun mehr runde Nebelscheinwerfer komplettieren die sichtbaren Modifikationen.Technisch tat sich mehr: Der 2,5-Liter-Turbodiesel wurde auf 2,8 Liter Hubraum aufgebohrt. Lohn der Mühe: sieben Mehr-PS (jetzt 150), 360 statt 320 Newtonmeter Drehmoment sowie ein wesentlich verkleinertes Turboloch. Und für Freunde des American Way of Drive […]

Chrysler 300 C 3,5 V6 AWD Touring

28. Jul 2005Keine KommentareTests

Böser blickte noch nie ein Kombi: Chrysler 300 C Touring Dass Kombis cool, elegant oder nobel aussehen dürfen, hat sich im Lauf der letzten Jahre hinlänglich herumgesprochen. Dass sie auch grimmig aus der Wäsche schauen können, ist dagegen neu. Der Chrysler 300 C Touring (die Kombi-Version des Chrysler-Flaggschiffs) schafft es nämlich, wie das personifizierte Böse auf vier Rädern zu wirken: mit riesigem Kühlergrill, der alles in sich hineinzufressen scheint, was nicht rechtzeitig ausweicht, mächtig hoher Gürtellinie und extrem niedrigen Scheiben.Detail am Rande: Die Gürtellinie des 300 C ist so hoch, dass die Außenspiegel problemlos über jene anderer Autos hinweg gleiten […]

Chrysler PT Cruiser GT 2,4 Turbo

22. Dez 2004Keine KommentareTests

Chrysler PT Cruiser: als 2,4 Liter-Turbo ein heißer Nachfahre legendärer Hot Rods Nach knapp vier Jahren fällt der Chrysler PT Cruiser kaum noch auf, man hat sich an ihn gewöhnt. Allerdings: Auf den zweiten Blick ist er noch immer eine erfrischend andersartige Erscheinung.Sein Stehvermögen stellte er schon als 1,6-Liter-Benziner im ALLES AUTO-Dauertest unter Beweis (Heft 1-2/2003). Ernste Kritik erntete er dabei bloß wegen des nur auf dem Papier kräftigen Motors. Und auch als Zweiliter-Benziner wurde (und wird) er dem Anspruch eines Hot Rods nicht wirklich gerecht. Echtes Cruising-Gefühl stellte sich erst ein, als man ihm vor rund zwei Jahren einen […]