Tesla

Tesla-Fahrer rettet ein Leben, Elon Musk zahlt die Reparatur

17. Feb 20172 KommentareFeature

Als ein Autofahrer auf der Autobahn einen Schlaganfall erlitt und sein Wagen unkontrolliert über die Autobahn schlingerte, stoppte ein Tesla-Fahrer unter Einsatz seines eigenen Autos die herrenlose Todesfalle. Diese Aktion blieb nicht unbemerkt: Tesla-CEO Elon Musk übernimmt die Reparaturkosten des Helden aus München.

Tesla Model 3 Produktion läuft an

10. Feb 20171 KommentarAktuelles

Tesla gab heute bekannt, dass man am 20. Februar mit der Hersteller von Pre-Production-Modellen des Model 3 beginnen wird. Die vollwertige Produktion von Teslas neuen und mit Spannung erwarteten Einstiegsmodellen soll dann im Juli beginnen.

Donald Trumps Autos – damals und heute

19. Jan 2017Keine KommentareFeature

Der "President Elect" der USA weißt einige Verbindungen zum Thema Auto auf. Und damit meinen wir nicht, dass er so manchen Hersteller unter Druck setzen möchte um den heimischen Markt zu stärken (von wegen "wehe Ford produziert in Mexiko"). Auch er selbst kann auf eine durchaus beachtliche Fahrzeugsammlung zurückblicken. "Beachtlich" ... ein Attribut, dass wohl auch auf das künftige Gefährt von ihm zutreffen dürfte. Das 15 Millionen Dollar teure, neue "Biest".

Faraday Future FF 91 enthüllt

04. Jan 20171 KommentarAktuelles

Schneller als ein Tesla und mindestens genauso "fancy": Nachdem Faraday Future auf der letztjährigen CES mit einem brachialen Sportkonzept auf sich aufmerksam gemacht hat, enthüllten die Amerikaner mit chinesischem Geldgeber nun ihr erstes auch tatsächlich käufliches Auto. Den "Nine One".

Teslas Autopilot funktioniert auch im Schnee

02. Jan 2017Keine KommentareAktuelles

Tesla empfiehlt an und für sich, ihren Autopilot nicht bei schlechter Witterung zu nutzen. Ein Model S-Besitzer hat dennoch das Experiment gewagt, den Autopilot bei kompletter Scheefahrbahn zu aktivieren - also ohne sichtbare Begrenzungsmarkierungen. Auch ein Vorausfahrzeug fehlte. Dennoch setzte das Model S unbeirrt und sicher seine Fahrt fort.

Lucid Motors präsentiert ihr erstes Auto: den Air

15. Dez 2016Keine KommentareAktuelles

Beheimatet in Arizona hat der neu gegründete Autohersteller Lucid Motors heute sein erstes Auto vorgestellt. Den Air - eine elektrische Luxus-Limo, die das Model S von Tesla in vielerlei Hinsicht übertreffen soll.

Großer Test: Tesla Model X P90D

14. Dez 20164 KommentareTests

Wir nahmen unseren 100. großen Test zum Anlass einen der vielleicht spannendsten Kandidaten der letzte Jahre auf Herz und Nieren zu testen: Den Elektro-Super-SUV von Tesla.

Faraday Future’s SUV schlägt Bentley, Ferrari und Tesla?

13. Dez 2016Keine KommentareAktuelles

Bevor Faraday Future auf der 2017er Consumer Electronic Show seinen ersten PKW - einen SUV - endlich enthüllt, will man uns mit neuen Teasern weiter den Mund wässrig machen. Einer davon deutet an, dass der SUV nicht nur den Bentley Bentayga und einen Ferrari 458 versägen kann, sondern auch das Tesla Model X hinter sich lassen kann.

Ab 2017: E-Mobilität wird gefödert

24. Nov 20163 KommentareAktuelles

Prämien bis zu 4.000 Euro auf neue Autos warten. Zudem gibt es neue, grüne Nummernschilder, die Fahrern von E-Autos das Benutzen von Busspuren erlauben. Auch E-Bikes werden gefördert. Zudem wird sind Infrastruktur-Ausbauten geplant.

Tesla beendet gratis Powercharger-Benutzung

08. Nov 20161 KommentarAktuelles

Eines der großen Top-Argumente für einen Tesla war immer schon, dass man mit dem Kauf des Autos kostenlos das Tesla-eigene Supercharger-Netzwerk verwenden durfte. Damit ist nun Schluss. Jeder, der ab 2017 einen Tesla kauft, muss für das Laden an den Superchargern blechen - entweder mittels Pauschale oder nach Verbrauch.

Enthüllt: Fisker EMotion

02. Nov 2016Keine KommentareAktuelles

Böse Zungen behaupten er sehe aus wie ein Tesla Model 3 mit übertrieben bösem Bodykit ... sei's drum: der neue Fisker verspricht rund 640 km Reichweite und einen Top-Speed von 260 km/h.

Hacker-Diva Hotz stellt comma.ai ein

31. Okt 2016Keine KommentareAktuelles

George Hotz, der Hacker, der zuletzt mit comma.ai - einer Lösung für autonomes Fahren um wenig Geld - für Aufsehen gesorgt hat, hat das gesamte Projekt eingestellt, nachdem ihn die NHTSA in einem Brief auf ein paar Details hingewiesen hat, die er bei seiner Lösung noch bearbeiten sollte.