Kommentare

Kommentar: Schluss mit Leuchten!

21. Nov 20192 KommentareAktuelles

In Deutschland darf man mit aufgedrehten Nebel-Schlussleuchten maximal 50 km/h fahren. Warum gibt es diese klare Anti-Blender-Regelung nicht in Österreich?

Satire: Mozl motzt – Von Beifahrern

05. Nov 20191 KommentarAktuelles

Mozl motzt. Diesmal über nervöse/lästige/nervige Beifahrer und -Innen.

Kommentar: Klima-Schreihälse

11. Okt 20192 KommentareAktuelles

Egal, ob auf der Straße oder im Internet: Fakten spielen in der Klima-Frage immer weniger eine Rolle. Wenn nur noch Schreihälse das Wort führen, sind die Aussichten schlecht.

Satire: Mozl motzt – CO2-Kundmachung

30. Sep 20191 KommentarAktuelles

Mozl motzt. Diesmal in Form einer Bürgermeister-Verordnung, die klimaschädliches Ausatmen beschränken will.

Kommentar: Diesel als Luftreiniger

24. Sep 20195 KommentareAktuelles

Tests ergaben, dass bei modernsten Dieselmotoren die Luft, die beim Auspuff rauskommt, besser ist als jene, die vorher vom Motor angesaugt wurde.

Kommentar: Ferdinand Piëch – der letzte Macher

18. Sep 20193 KommentareAktuelles

Ferdinand Piëch steht für technische Entwicklung, die das Automobil von heute geprägt hat. Er darf aber auch als Wegbereiter des Abgas-Skandals gelten, der die ganze Branche ins Fadenkreuz rückte.

Satire: Mozl motzt – Meine Schulferien

29. Aug 20191 KommentarAktuelles

Mozl motzt. Diesmal über einen vermeintlich klimaschonenden Fahrrad-Urlaub in den Schulferien.

Nachruf: Ferdinand Piëch 1937-2019

27. Aug 2019Keine KommentareAktuelles

Ferdinand Piëch ist tot. Der VW-Patriarch, Porsche-Enkel, Techniker der Macht und Automanager des Jahrhunderts, starb im Alter von 82 Jahren.

Kommentar: CO2-Steuer

14. Aug 20191 KommentarAktuelles

Manche Länder haben sie schon, Deutschland denkt laut darüber nach, Österreich noch still: die CO2-Steuer – ein neuer Name für alte Geldmacht-Phantasien.

Retten Elektroautos das Weltklima?

31. Jul 20196 KommentareAktuelles

Elektroautos emittieren beim Fahren kein CO2, bei der Erzeugung der Batterien und des Stromes werden dennoch Treibhausgase freigesetzt. Wir analysieren die wahre Klimafreundlichkeit der Stromer.

Kommentar: Aufforsten statt abholzen

22. Jul 20192 KommentareAktuelles

Laut der Technischen Hochschule Zürich könnte man zwei Drittel des vom Menschen verursachten CO2 binden, würde man die globalen Wälder um ein Drittel aufforsten.

Satire: Mozl motzt – Ja, ja, der Wohlstand

03. Jul 2019Keine KommentareAktuelles

Mozl motzt. Diesmal geht es um den aussichtslosen Kampf der Fußgänger um ein Minimum an Verkehrsraum.